Seminardetails
Fenster schließen
Code:ZS 79
Datum:08.03.2023 bis 09.03.2023 09:00-17:30 Uhr
Ort:75378 Bad Liebenzell
Thema/Inhalt:Seelsorgerliche Trauerbegleitung
Trauer- und Verlusterfahrungen beschränken sich nicht nur auf den Tod eines
Freundes oder Angehörigen. Auch nach einer Trennung, Scheidung,
Insolvenz, Krankheit oder Unfall macht sich Traurigkeit bemerkbar. Jeder
reagiert anders und entwickelt eigene Strategien um sein inneres
Gleichgewicht wieder herzustellen. Freunde, Verwandte und Seelsorger sind
in der Begegnung mit dem tiefen Leid und Schmerz oft hilf- und sprachlos.
Wie können wir Menschen in ihrer Trauer begleiten, trösten, ermutigen?
Das Seminar zeigt Möglichkeiten der Begegnung mit Trauernden, Rituale,
Kommunikationsfertigkeiten, Grenzen und praktische Hilfen zur
Trauerbewältigung.
Weitere Themen: Schuldgefühle, Depression, Rückzug, Trauerphasen,
Identität, Sinnsuche und therapeutische Hilfestellungen.
 
Gebühren pro Person:180 €
Aufschlag bei Anmeldung nach dem 08.02.2023: 10 €
Dozent:
M.A. Otto Lang

Vater von vier erwachsenen Kindern, Theologe, Pastor und Geschäftsführer im Südwestdeutschen Gemeinschaftsverband, Therapeutischer Seelsorger, Praxis als Heilpraktiker für Psychotherapie, Wertecockpit-Coach zur Persönlichkeitsentwicklung
Veranstalter: Stiftung Therapeutische Seelsorge
Gunzenhausen
Anmeldung: Jetzt sofort online anmelden

oder bei

Sonja Kittler
Stiftung Therapeutische Seelsorge
Im Hollerfeld 4
91710 Gunzenhausen
Telefon: 09831 6879542
E-Mail: sekretariat@stiftung-ts.de

Bitte melden Sie sich frühzeitig an!
Immer häufiger melden sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer relativ kurzfristig zu den Seminaren an. Dies ist vor dem Hintergrund persönlicher Planungen im Einzelfall sicher nachvollziehbar. Auf der anderen Seite bedeutet dies für uns oft noch 4-6 Wochen vor dem Seminar keine ausreichenden Anmeldezahlen zu haben und im Fall einer kurzfristigen Absage teils hohe Ausfallgebühren an das Seminarhaus zu riskieren. Daher bitten wir Sie als Ausbildungsteilnehmer um eine möglichst frühzeitige Anmeldung. Dies gibt für alle mehr Planungssicherheit.

Anmeldeschluss:
Wenn nicht anders angegeben, spätestens 4 Wochen vor Seminarbeginn. Danach fallen pro Seminartag 5 Euro Aufschlag an.
Outlook:An meinen Outlook-Kalender schicken
Scannen Sie diesen Code mit Ihrem Smartphone, um den Termin direkt in Ihren Kalender einzutragen:
      Fenster schließen